Rechtanwalt Ingolstadt Arbeitsrecht | – Kostenlose Erstprüfung

Anwälte spezialisiert auf Arbeitsrecht und Sozialrecht

Rechtsanwalt Ingolstadt Arbeitsrecht I Anwalt Kündigung Ingolstadt

Kündigung erhalten? Unsere Anwälte mit Schwerpunkt Arbeitsrecht in Ingolstadt kämpfen für Sie mit ihrem langjährigen juristischen Expertenwissen sowohl im Bereich Arbeitsrecht wie auch Sozialrecht: Claus Gelhorn ist Fachanwalt für Arbeitsrecht mit über 20 Jahren Erfahrung und Tobias Reber ist Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht.

Durch diese kombinierte Spezialisierung auf Arbeitsrecht und Sozialrecht fordern wir in Ingolstadt gezielt und fokussiert bei einer Kündigung im Arbeitsrecht für Sie Ihre eigenen Interessen und Ihren Rechtsanspruch ein.

Aufgrund unserer langjährigen Beratungserfahrung und der Vertretung Betroffener vor Gericht kennen wir die rechtliche Situation genau und können uns individuell für Sie einsetzen.

Wer mit einer Kündigung konfrontiert wird, muss umgehend den Antrag auf Arbeitslosengeld I, oft auch auf Hartz IV, stellen. Arbeitsrecht und Sozialrecht gehören zusammen: Während das Arbeitsrecht z. B. den Kündigungsschutz umfasst, betrifft das Sozialrecht Arbeitslosengeld I sowie Hartz IV.
Viele Betroffene wissen dies nicht und daher kommt es häufig aus Unwissenheit zu folgenschweren Fehlern, die eine Arbeitslosengeldsperre, verlorene Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber sowie andere problematische Sanktionen nach sich ziehen. Wichtig zu wissen ist außerdem, dass das Arbeitsamt Ihnen keine juristische Beratung geben darf dahingehend, was im Einzelfall zu tun ist. Doch unverständliche Antragsformulare und Gesetzesvorschriften verunsichern im Kündigungsfall zusätzlich, wenn man ohnehin schon von Existenzangst geplagt ist. Sie als Betroffene können sich hier auf dieser Seite zu Ihren gesetzlichen Rechten im Sozialrecht und Arbeitsrecht informieren, mit denen Sie im Fall einer Kündigung zu tun haben, oder Sie können auch gleich zügig unsere kostenlose Erstberatung für Kündigungsbetroffene nutzen … >>>WEITER

Kostenlose Erstprüfung

Zu Ihrer Kündigung erhalten Sie unverbindlich eine kostenlose Erstprüfung.   Tel. 0841- 31 96 1188

Montag – Freitag 8:00 – 19:00 Uhr
Notdienst Samstag: 8:00 – 14:00 Uhr

Rechtsberatung im Arbeitsrecht: Fristlose Kündigung, Abfindung, Abmahnung, Aufhebungvertrag

Arbeitsvertrag - Befristung

Wir überprüfen für Sie, inwieweit die Befristung Ihres Arbeitsvertrags juristisch wirksam ist. Wir machen eine unwirksame Befristung für Sie gerichtlich oder auch außergerichtlich geltend.

Lohn und Gehalt im Arbeitsrecht

Wir überprüfen für Sie Ihre Lohnansprüche und Gehaltsansprüche. Desweiteren machen wir für Sie Ihre Lohn- und Gehaltsansprüche juristisch gerichtlich oder außergerichtlich geltend.

Abmahnung im Arbeitsrecht

Wir prüfen für Sie, ob Ihre Abmahnung wirksam ist und beraten Sie dazu, wie Sie dagegen vorgehen könnten. Außerdem machen wir die Unwirksamkeit Ihrer Abmahnung für Sie außergerichtlich oder vor Gericht geltend.

Aufhebungsvertrag im Arbeitsrecht

Wir beraten Sie zu Aufhebungsverträgen und prüfen für Sie die Wirksamkeit von Aufhebungsverträgen. Außerdem prüfen wir, ob Sie den Aufhebungsvertrag juristisch anfechten können.

Sofortige Hilfe durch Anwalt bei einer Kündigung im Arbeitsrecht

Falls Sie von einer Kündigung betroffen sind, bieten wir Ihnen kurzfristig bei einem unserer Rechtsanwälte einen Beratungstermin an. Bei Kündigungen im Arbeitsrecht durch den Arbeitgeber ist Eile geboten. Die Kündigungen muss binnen drei Wochen angegriffen werden, sonst verlieren Sie Ihre Rechte… >>> weiter lesen

Kostenlose Erstberatung durch Anwalt bei einer Kündigung

Bei einer Kündigung sind die Erstberatung und die anwaltliche Vertretung im Zuge einer Beratungshilfe (BerHG) im Arbeitsrecht kostenfrei. Im Falle einer gerichtlichen Klage stellen wir für Sie gerne den Antrag auf Prozesskostenhilfe, wenn Sie die Bedingungen hierfür erfüllen. Sie erhalten kostenlose Rechtsberatung im Arbeitsrecht >>> weiter lesen

Kündigung bekämpfen

Wie wir aus langjähriger Erfahrung im Arbeitsrecht wissen, ist eine Kündigung im Arbeitsrecht oft nicht wirksam und führt tatsächlich zur Beendigung des Arbeits- verhältnisses. In einem unverbindlichen Beratungs-termin informieren wir Sie über die Erfolgsaussichten einer Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht und entwickeln mit Ihnen eine Taktik, wie Sie eine überdurchschnittliche Abfindung erhalten. Die Arbeitnehmerrechte im Fall einer Kündigung … weiter lesen

Kündigung und Sperre Arbeitslosengeld vermeiden

Wenn Sie eine Kündigung im Arbeitsrecht erhalten haben, bleibt die Auseinandersetzung mit dem Arbeitsamt oder Jobcenter nicht aus. Melden Sie sich nicht unverzüglich arbeitssuchend droht eine Sperre. Da sich die Tätigkeits-schwerpunkte unserer Anwälte sowohl im Arbeitsrecht als auch im Sozialrecht befinden, unterstützen wir Sie optimal bei der Durchsetzung Ihrer Rechte. So gehen Sie im Fall einer Kündigung richtig vor … weiter lesen

An Ihrer Seite

Mit Sachverstand und Entschlossenheit

  • – über 20 Jahre Berufserfahrung
  • – kompetentes Team
  • – unverzügliche Terminvergabe
  • – persönliche Betreuung
  • – höchstes Engagement
  • – optimale Strategie für Ihren Einzelfall

 

previous arrow
next arrow
PlayPause
Shadow
Slider

Während das Arbeitsrecht z. B. den Kündigungsschutz umfasst, kümmert sich das Sozialrecht um Arbeitslosengeld I sowie Hartz IV. Viele Betroffene wissen dies nicht und daher kommt es häufig aus Unwissenheit zu Fehlern, die eine Arbeitslosengeldsperre, verlorene Ansprüche gegenüber dem Arbeitgeber sowie andere Sanktionen nach sich ziehen.

Tobias Reber
Rechtsanwalt mit Tätigkeitsschwerpunkt im Arbeitsrecht
Freitag, 26 Januar, 2017

Rechtsanwalt für Arbeitsrecht, Kündigung und Arbeitsvertrag

Kündigung Ihres Arbeitsvertrags?: Kämpfen Sie für Ihren Arbeitsplatz und Ihre Abfindung!

Wurde Ihnen Ihr Arbeitsverhältnis gekündigt?

Alles zu Kündigung und Arbeitsrecht, Abmahnung und Abfindung können Sie hier als erste Information und Orientierungshilfe lesen. Sie bekommen außerdem Informationen zur Kündigungsschutzklage, zum Arbeitsgericht München – Kammer Ingolstadt sowie zu anderen Arbeitsgerichten. Sie finden auch Hinweise zur Vertretung durch einen Rechtsanwalt für Arbeitsrecht sowie zu Prozesskosten und Prozesskostenhilfe.

Verlieren Sie nicht vorschnell den Mut, wenn sie an Prozess- oder Anwaltskosten denken! Wir können für Sie einen Antrag auf Prozesskostenhilfe stellen, wenn Sie die Bedingungen hierfür erfüllen. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass die anwaltlichen Kosten bei einer außergerichtlichen Auseinandersetzung nicht uferlos sind und im Vergleich zu den finanziellen Vorteilen, die man erzielen kann, die Auseinandersetzung wert sind.

Zu den Kosten in Ihrem individuellen Fall beraten wir Sie gerne. Außerdem auch dazu, ob es in Ihrem Fall möglich ist, Prozesskostenhilfe zu beantragen – ohne extra Kosten.

Sicherlich denken Sie im Falle einer erhaltenen Kündigung durch den Arbeitsgeber fortwährend darüber nach, ob die Kündigung überhaupt wirksam ist. Und vermutlich auch darüber, was nun das richtige Verhalten in Bezug auf den Arbeitgeber sowie das Arbeitsamt ist.

Kostenlose Onlineprüfung Ihres Problems im Arbeitsrecht

Haben Sie von Ihrem Arbeitgeber die Kündigung oder eine
Abmahnung erhalten oder besteht bei Ihnen eine ALG1-
Problematik?
Hier auf unserer Website können Sie sofort Ihren Fall durch unsere
Onlineprüfung einschätzen lassen.
Dies ist für Sie natürlich ohne Kosten
und unverbindlich!